Auch in diesem Jahr wurde wieder der Angela-Preis verliehen:Angela-Preis-Verleihung

2021-07-02 Angela-Preis-Verleihung
2021-07-02 Angela-Preis-Verleihung
Datum:
7. Juli 2021
Von:
Dr. Carsten Oerder

Normalerweise wird am Ende des ersten Halbjahres traditionell der Angela-Preis an Schülerinnen der Klassen 9 von Realschule und Gymnasium vergeben. Aber in diesen Tagen ist ja alles anders, sodass die diesjährige Verleihung am letzten Schultag stattgefunden hat.

Die Gottesdienste zum Schuljahresschluss habe ja für alle Jahrgangsstufen in den letzten Tagen dezentral und im Schulpark stattgefunden. Und im Rahmen  des letzten Schulgottesdienstes der Klassen neun, den Pfr. Wolfgang Pütz am Freitag, den 2. Juli, im Park vor der Schulkapelle feierte, wurden dann auch die Preisträgerinnen des Angela-Preises bekannt gegeben und geehrt.

Hierzu fand dann die feierliche Übergabe der Angela-Plaketten sowie von Büchergutscheinen statt.

Eingerahmt wurde diese "Feierstunde" von musikalischen Beiträgen des Chores.

Für die Preisträgerinnen gab es viel zustimmenden Jubel der Klassen und natürlich große Freude bei den Mädchen!

Geehrt wurden in diesem Jahr für besonderses Engagement in den Klassengemeinschaften, Unterstützung der Mitschülerinnen und für zuverlässige Übernahme besonderer Aufgaben folgende Schülerinnen:

    • Johanna Moormann, R9a,
    • Aysenur Bozkaya, R 9b,
    • Stella Oeffner, G9a,
    • Lena Odenthal, G9b und 
    • Mina Heimerzheim, G9c.

Die Schulgemeinschaft gratuliert allen Preisträgerinnen sehr herzlich und wünscht für die weitere Reise an Bord unseres Ursulinenschulschiffes alles Gute und Gottes Segen, an dem alles gelegen ist!

Der Angela-Preis

RTEmagicC_AngelaMJ3-a.jpg
RTEmagicC_AngelaMJ3-a.jpg

Der Angela-Preis, der regulär am Ende der Klassen 9 vergeben wird, will Schülerinnen in Ihrer persönlichen Entwicklung besonders bestätigern und ein Zeichen setzen. Die Schule fordert und fördert die Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und daher will der Preis herausragende schulische Leistungen anerkennen. 

Außerdem liegt es uns als christlicher Schule besonders am Herzen, die menschliche Entwicklung von Schülerinnen zu fördern. Mit der Preisverleihung soll die persönliche Entwicklung wertgeschätzt und der Einsatz für die Klassen- und Schulgemeinschaft belohnt werden.

>> Hier können Sie / könnt Ihr Euch über den Angela-Preis bzw. dessen Namensgeberin, die Heilige Angela Merici informieren.