Sprachenfolge

Zwei Sprachenfolge-Modelle

Die Schülerinnen der Ursulinenschule können sich mit ihrer Anmeldung für eines der beiden Sprachenfolge-Modelle entscheiden:

Sprachenfolge 1:

  • Englisch ab Klasse 5
  • Französisch/ Lateinisch ab Klasse 7
  • Möglichkeit der Wahl einer dritten Fremdsprache in Klasse 8: Französisch
  • Möglichkeit der Fortführung aller Fremdsprachen aus der SI Wahl der neu einsetzenden Fremdsprache Spanisch möglich zur Stufe E (erstes Jahr der Oberstufe: sog. Einführungsphase)

Sprachenfolge 2:

  • Latein mit Englisch plus in Klasse 5
  • Ausweitung des Englischunterrichts in Klasse 6
  • Möglichkeit der dritten Fremdsprache Französisch ab Klasse 9
  • Wahl der neu einsetzenden Fremdsprache Spanisch in Stufe E (erstes Jahr der Oberstufe: sog. Einführungsphase)

Anmerkung:

Am Ende der Erprobungsstufe entsprechen die im Unterricht erworbenen Kompetenzen der Schülerinnen mit Modell 2 in Englisch denen der Schülerinnen, die Englisch als Schwerpunktsprache in der Stufe 5 gewählt haben. Grundlage sind die im Kernlehrplan Englisch vorgegebenen Kompetenzen am Ende der Stufe 6.