Schülerinnen absolvieren nach der Differenzierung „Wirtschaftsenglisch“ die IHK-Prüfung zur geprüften Fremdsprachenkorrespondentin:Business Ladies

IHK-Absolventinnen, Schulleiter Dr. Kühling, Lehrerin Frau Hayek
IHK-Absolventinnen, Schulleiter Dr. Kühling, Lehrerin Frau Hayek
Datum:
14. Sep. 2021
Von:
Dr. Carsten Oerder

In der achten Klasse (G8) entschieden wir uns, gepackt von Frau Hayeks Energie, für den Differenzierungskurs "Wirtschaftsenglisch".

Und nun, gut zwei Jahre, eine Menge Spaß und ein paar Herausforderungen später, standen wir im Distanzunterricht im letzten Frühjahr vor der Wahl, ob wir die Anmeldung zur IHK-Prüfung zur "Geprüften Fremdsprachenkorrespondentin Englisch" wagen sollten. Der Reiz, damit eine staatlich anerkannte Weiterbildung noch vor dem Abitur in der Tasche zu haben, war groß, der Respekt vor der Prüfung jedoch ebenso. Wir trauten uns. 

https://www.ihk-bonn.de/startseite
https://www.ihk-bonn.de/startseite

Am 15.06.2021 kam der Tag der ersten Prüfung, der schriftlichen, in der Industrie- und Handelskammer Köln. Danach war alles möglich, wir hatten überhaupt kein Gefühl, ob es für die Zulassung zur mündlichen Prüfung gereicht hatte. Nach sechs Wochen Zittern war die Freude natürlich umso größer, als wir das "Go" für die zweite Prüfung bekamen. 

Die mündliche Einzelprüfung fand weitere sechs Wochen später statt und wir alle waren sehr aufgeregt, aber top vorbereitet von unserer Lehrerin, Frau Hayek, die uns zu jeder Zeit tatkräftig unterstützte. Jetzt hieß es, spontan alles auf Englisch abrufen zu können, was wir im Bereich "Wirtschaft" gelernt hatten. Erleichterung und Freude waren riesig, als uns nach 30 Minuten mitgeteilt wurde, auch den zweiten Prüfungsabschnitt bestanden zu haben. Jetzt, knapp sechs Monate nach unserer Prüfungsanmeldung, sind wir sehr stolz, unser erstes IHK-Zeugnis zur "Geprüften Fremdsprachenkorrespondentin in der Fremdsprache Englisch" in den Händen halten zu können. 

IHK-Absolventinnen, Schulleiter Dr. Kühling, Lehrerin Frau Hayek
IHK-Absolventinnen, Schulleiter Dr. Kühling, Lehrerin Frau Hayek

Der Wirtschaftsenglisch-Kurs hat immer großen Spaß gemacht, wir können ihn als Differenzierungskurs in der 9. Klasse sehr empfehlen. Der Blick auf die Welt und unsere Wirtschaft wird geschärft und das Selbstbewusstsein gestärkt - Frau Hayek bereitete uns auf ein Leben als "young, elegant business ladies" vor. 

Ein ganz großes Dankeschön geht daher an Sie, Frau Hayek. Thank you for believing in us and we keep in touch! 

Julia Haarhaus und Katja Thelker, Q1