Realschulabschlussklassen auf Abschlussfahrt:Die Abschlussfahrt der R10b

Realschulabschlussfahrt 4
Realschulabschlussfahrt 4
Datum:
16. Nov. 2021
Von:
Dr. Carsten Oerder

Am Montag, den 8. November trafen wir uns an der Bushaltestelle in Hersel, um uns nach Kehl aufzumachen.
Auf der Fahrt legten wir bei bestem Wetter einen Zwischenstopp im wunderschönen Heidelberg ein und lauschten den Referaten der Mitschülerinnen.
Wenig später kamen wir in Kehl an und bezogen unsere Zimmer.

Realschulabschlussfahrt 1
Realschulabschlussfahrt 1

Am nächsten Tag machten wir einen Ausflug nach Straßburg in Frankreich. An einer Haltestelle stieg eine Touristenführerin dazu, die uns während der Fahrt alles Wissenswerte zur Stadt und Umgebung erzählte. Der restliche Tag stand uns zur freien Verfügung. Wir bummelten in kleinen Gruppen durch die Stadt. 
Den Mittwoch verbrachten wir im Europa-Park in Rust, wo wir alle 13 Achterbahnen ausprobierten und viel Spaß hatten.

Nun kam leider auch schon unser letzter Tag. Früh morgens machten wir uns auf nach Freiburg, wo wir ebenfalls eine interessante und informative Stadtführung hatten. Am Nachmittag ging es weiter nach Colmar in Frankreich. Hier durften wir unsere Freizeit genießen und die Stadt selbst erkunden. Beim Abendessen gab es noch eine Karnevalsüberraschung mit kleinen Leckereien und Luftschlangen auf den Tischen.
Am nächsten Morgen wurden dann alle Sachen zusammengepackt und wir fuhren wieder nach Hause. 
Diese fünf Tage haben sehr viel Spaß gemacht und die Klasse ist mehr zusammengewachsen.

Luise Fritzen und Nina Dahlenkamp (R10b)