Differenzierungskurs Französisch der R10er: Eine französischsprachige Persönlichkeit - Gustave Eiffel, ZAZ und ... ?:Eine französischsprachige Persönlichkeit -

2020-11-02 Französische Persönlichkeiten Diff Französisch R10a-b Stader (2)
2020-11-02 Französische Persönlichkeiten Diff Französisch R10a-b Stader (2)
Datum:
19. Nov. 2020
Von:
Dr. Carsten Oerder

Welche französischsprachigen Persönlichkeiten "kenne" ich eigentlich und für welche interessiere ich mich? Über welche möchte ich mehr erfahren?

Mit diesen Fragen beschäftigten wir uns im Differenzierungskurs Französisch der 10. Klasse der Realschule in einem kleinen Projekt. Wähle ich eine/n Politiker/in, Koch/Köchin, Autor/in, Sänger/in, Schauspieler/in, Sportler/in, Maler/in, Designer/in oder vielleicht eine historische Persönlichkeit?

Nach einer Recherche entschieden wir uns u. a. für Emmanuel Macron, Paul Bocuse, Antoine de St. Exupéry, Stromae, Omar Sy, Kylian Mbappé, Kingsley Coman, Claude Monet, Mme Tussaud, Yves St. Laurent.

2020-11-02 Französische Persönlichkeiten Diff Französisch R10a-b Stader (1)
2020-11-02 Französische Persönlichkeiten Diff Französisch R10a-b Stader (1)

Dann diskutierten wir darüber, was für ein Portrait wichtig ist, und einigten uns auf einen Steckbrief, einen Lebenslauf, einen Teil mit Zitaten (z. B. aus Büchern), Titeln (z. B. von (Koch)Büchern/Liedern/Gemälden), Bauwerken, Liedtexten/Textauszügen, Rezept. Auch ein bis zwei Fotos sollten die Person oder/und ihre Werke wiedergeben und wir konnten mitteilen, warum wir uns für diese Persönlichkeit entschieden haben, alles - soweit möglich - auf Französisch.

Zum Schluss verfassten wir ein Glossar (Vocabulaire) mit wesentlichen Vokabeln, die mit dem Leben und Werk unserer gewählten Person zu tun haben, z. B. l´auteur/ l´autrice, le footballeur, le cuisinier/la cuisinière, la chanson, ..., und natürlich durften die Quellenangaben nicht fehlen.

Wir machten eine kleine Ausstellung in der Klasse und wer wollte, konnte seine gewählte Persönlichkeit dem Kurs in einem kleinen Vortrag vorstellen.

So konnten wir auf kreative Weise etwas selber in Ruhe zuhause erarbeiten und lernten viel Neues über die von uns gewählte Person, wir wiederholten Vokabeln und lernten neue hinzu...

... und wir können "nebenbei" noch unsere Note verbessern.

Differenzierungskurs Französisch - R 10a/10b/Fr. Stader